Korallengarde

Korallengarde

Trainerinnen: Vanessa Kirchenbauer, Corinna Kehle

Betreuerinnen: Nadja Müller, Ellen Kaiser

Tänzerinnen:
Stehend (v.l.n.r.):
Emily Re., Sidney, Gloria, Juliane

Kniend (v.l.n.r.): Emma, Greta, Maja, Emily Ro., Annika W.

Es fehlt: Paula, Nadja Müller (Betreuerin)

Bericht Korallengarde

Zu dem schon vorhandenen Trainerinnenstamm kamen zu Pandemiebeginn Vanessa Kirchenbauer und Corinna Kehle dazu. Stolz können wir berichten, dass die Korallen eine der ersten Garden waren, die das Online-Training eingeführt haben. Somit haben unsere Mädels sich während Lockdown-Zeiten zumindest zweimal die Woche „gesehen“ und miteinander trainiert.

Als die Corona-Regeln etwas lockerer wurden, waren unsere Trainerinnen sehr kreativ: es wurde in Sackgassen auf der Straße in aufgemalten Kästchen trainiert, mal zusammen, mal getrennt, je nach aktueller Verordnung. Sogar das Trainingswochenende wurde durchgeführt und fand im Freien unter der Überdachung im Vereinsheim statt und nur durch Matzes beherzten Einsatz mussten die Trainerinnen nicht mehr länger im Regen stehen und bekamen einen Notfall-Pavillon.

Die Hartnäckigkeit hat sich ausbezahlt! Es gab letztes Jahr leider nicht viele Turniere, aber bei den Veranstaltungen, bei denen wir starten konnten, sind wir nie ohne Podestplatz heimgegangen.

In Pilwe haben die Korallen den ersten Platz im Schautanz und im Marsch und auch noch den Pokal für die Tageshöchstwertung abgeräumt. Ganz begeistert von den Mädels waren wir auch in Düren beim BDK-Turnier, wo uns nur ein kleiner Patzer beim Einmarsch auf den zweiten Platz verwiesen hat.

 

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren:

  • Reisemarkt Stutensee
  • Zahntechnik Illmann
  • La Croix Architekten
  • Nutzfahrzeuge Mahler
  • Firma Büchele Lufttechnik